Faires Shirt für fairen Anbau!

 

Im Frühjahr 2016 war Ole mit Oxfam in Ecuador, um sich vor Ort die Arbeitsbedingungen auf Bananen-Plantagen anzugucken. Die Erkenntnisse waren niederschmetternd: unkontrollierter Einsatz von Pestiziden, verseuchte Flüsse, kranke Dorfbewohner/innen und massive Verstöße gegen Arbeits- und Menschenrechte. Der ex Pestizid-Pilot Jorge Acosta ist vor Jahren aus dem krummen Geschäft mit tropischen Früchten ausgestiegen und hat die Seiten gewechselt. Mit seiner Gewerkschaft ASTAC, die von der ecuadorianischen Regierung nicht anerkannt wird, unterstützen er und sein Team Arbeiter/innen, die z.B. von Ausbeutung und Entlassungen bedroht werden. Ole war tief beeindruckt von Jorge und möchte dessen wichtige Arbeit unterstützen.

 

 

 

Der Gewinn aus dem Verkauf unseres Soli-Shirts kommt ASTAC zugute. Macht ein Foto von Euch mit dem Shirt, stellt das Bild online und Euch somit solidarisch an die Seite von Jorge und seine Kolleg/innen.

 

Es soll eine Galerie auf den Seiten von ASTAC, Ole und Oxfam entstehen. Eure Fotos bitte an: info@rote-gourmet-fraktion.de

 

 

 

Nähere Infos zu Oxfams Kampagne „Fit für Fair?!“ samt Petition für faire Arbeitsbedingungen findet Ihr hier: https://www.oxfam.de/mitmachen/aktionen/fitfuerfair

 

 

 

Shirts via www.fairwear.org

           Material: 100% Bio-Baumwolle

 

22,90 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1
RGF-Lanyard
5,90 € 2
RGF-College-Jacke
ab 49,90 € 2
RGF-Kopfsocke
17,90 € 2
Schleifstein
69,00 € 2